Buchungsbedingungen


ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN


An- und Abreise
Die Ankunftszeit ist von Montag bis Sonntag von 16.00 Uhr bis 20.00 Uhr.
Bei der Ankunft übergibt der Agent oder Makler die Schlüssel. Der Makler sorgt dafür, dass das Haus bei der Ankunft der Gäste vorbereitet und gereinigt wird und klärt alle Zweifel, wenn es Fragen zur Nutzung der Immobilie gibt. Eine Besichtigung der Immobilie wird durchgeführt und die Ausstattung des Hauses wird überprüft.
Sollten Sie aufgrund höherer Gewalt nicht zu der oben genannten Zeit anreisen können, benachrichtigen Sie bitte so schnell wie möglich den Agenten oder Makler.
Die Abfahrtszeit ist von Montag bis Sonntag von 8.00 bis 12.00 Uhr festgelegt.
Wenn Sie das Haus verlassen, geben Sie bitte die Schlüssel an den Makler zurück, der die Immobilie zusammen mit Ihnen überprüft und das Inventar überprüft.

Anzahl der Personen
Die maximale Personenzahl ist gleich der Bettenzahl und darf nicht überschritten werden. Bettwäsche und Handtücher werden je nach Anzahl der Gäste gestellt.

Haustiere
Haustiere sind nicht erlaubt. Ausnahmen bedürfen der Zustimmung des Eigentümers. Befindet sich die Unterkunft oder die Wohnung in einer Urbanisation oder in einer Eigentümergemeinschaft, ist eine vorherige Konsultation der Vorschriften über Haustiere dieser Urbanisation oder Gemeinde erforderlich.

Zahlung und Stornierung

Die Reservierung ist erst nach Erhalt einer Anzahlung in Höhe von 30% des Gesamtmietbetrags endgültig. Mit der Zahlung der Anzahlung erklärt sich der Mieter mit den Bedingungen und Konditionen einverstanden. Spätestens 1 Monat vor Ankunft sind die restlichen 70% der Mietsumme zu bezahlen.
Wenn die Überweisungen der im Vertrag vereinbarten Beträge nicht innerhalb der festgelegten Fristen oder nach zwei Mahnschreiben erfolgen, kann der Eigentümer den Vertrag kündigen. In diesem Fall wird die Anzahlung von 30% nicht zurückerstattet und kann in keiner Weise geltend gemacht oder entschädigt werden.
Wenn das reservierte Objekt aufgrund von Umständen, die außerhalb des Willens von Casa Terreros liegen, dem Mieter nicht zur Verfügung gestellt werden kann, kann Casa Terreros das reservierte Objekt durch ein gleichwertiges oder besseres Objekt mit der Kapazität der gebuchten Personenzahl ersetzen.

Wenn der Vertrag vor dem im Vertrag angegebenen geplanten Ankunftsdatum storniert wird, wird die bereits bezahlte Miete nicht zurückerstattet. Wir raten unseren Kunden, eine Annullierungsversicherung abzuschließen!

Kaution
Am Anreise Tag ist eine Kaution von 200 Euro zu hinterlegen. Diese Kaution wird am Tag der Abreise zurückerstattet, es sei denn, es handelt sich um folgende Umstände: Das Haus war nicht sauber;

Der Müll wurde nicht von den Mietern entsorgt;
Essensreste wurden im Kühlschrank, Ofen oder an anderen Orten gefunden;
Das Geschirr wurde nicht gespült;
Verschlechterung von Wohnraum oder Möbeln;
Verschlechterung der Urbanisierung oder der Eigentümergemeinschaft (in Einzelfällen);
Die Kaution wird erst zurückerstattet, wenn die Kosten für die Reparatur oder den Ersatz bekannt sind. Wenn die Kaution nicht alle obligatorischen Kosten deckt, ist der Mieter für die Wertminderung verantwortlich und wird zur Zahlung der Differenz gezwungen.

Mietpreise
Die Mietpreise können sich jährlich ändern. Wenn Sie den Aufenthalt gebucht und die Teilzahlung geleistet haben, bleibt der im Vertrag vereinbarte Preis unverändert.
Wasser und obligatorische Endreinigung sind immer inklusive. Bett-, Bad- und Küchenwäsche sind im Preis inbegriffen, es sei denn, der Mieter lehnt dies ausdrücklich ab. Der im Preis enthaltene Stromverbrauch ist auf 10 kW / h pro Tag begrenzt. Der Mehrverbrauch wird mit € 0,32 pro kW / h berechnet und von der Kaution abgezogen.
Jedes Haus ist ausreichend mit Möbeln, Haushaltsgeräten und Küchengeräten für die angegebene Personenzahl ausgestattet.

Versicherung
Der Eigentümer ist gegen Schäden am Haus wie Feuer, Überschwemmung, Naturkatastrophen usw. versichert.

Haftung und Sanktionen
Der Eigentümer, Agent oder Makler haftet nicht für Unfälle, Verletzungen oder Krankheiten, die während Ihres Aufenthaltes im Haus oder in der Nähe auftreten können. Bei Verlust einiger wertvoller persönlicher Gegenstände haftet der Eigentümer, Agent oder Makler nicht und kann nicht sanktioniert werden.